Kongress: Kokreativ  #FutureofWork

mit Gerald Hüther und Armin Steuernagel

27.03.2020 EISFABRIK / HANNOVER

   

Der FutureofWork Kongress

Arbeitswelt 4.0, Gesellschaft und Werte: 100 junge Menschen und 100 Verantwortliche aus Wirtschaft und Wissenschaft werden kokreativ die Perspektiven auf die Arbeitswelt verändern.

Das Angebot

1 Tag mit 4 innovativen Workshop-Formaten,
Impulsvorträge von Prof. Dr. Gerald Hüther und Armin Steuernagel

Ticketverkauf

Vorverkaufskasse im Künstlerhaus Hannover, T: 0511 / 1684 1222, Sophienstraße 2, 30159 Hannover
und an allen Eventim-Vorverkaufsstellen

Onlinetickets

Kongress-Tickets bei www.eventim.de

Info zum Kongresstag

siehe unten

Kokreativ: der FutureofWork Kongress

Heute geht es darum, immer wieder neu zu denken. Für jede Branche, jedes Unternehmen und für jede Organisation. Die Zukunft beginnt jetzt. Es braucht neue Impulse.

In welcher Welt lebe ich im Hier und Jetzt? Was halten Gegenwart und Zukunft für mich bereit – und wie kann ich sie aktiv mitgestalten?

Die Arbeitswelt befindet sich inmitten eines fundamentalen Wandels. Digitalisierung, veränderte Gesellschaftsstrukturen und Werte bilden den Rahmen der Arbeitswelt 4.0. Im Fokus stehen nicht nur der Gelderwerb und Sicherheit. Gefragt sind zunehmend Kreativität, Kooperativität, Flexibilität und Sinnstiftung.

Welche Auswirkungen hat der Wandel auf die Menschen und auf die Unternehmenskulturen der Zukunft?

Lasst uns die Arbeitswelt von Morgen als ko-kreativen Raum gestalten!

ES KOMMEN ZUSAMMEN

Der Kongress bringt junge Menschen im Alter von 14 bis 24 Jahren, Schülerinnen, Berufsschülerinnen, Studierende und Arbeitssuchende, aus allen sozialen und kulturellen Lebensräumen, zusammen mit Unternehmer*innen, Führungskräfte, Personalverantwortliche und jeder, jede Interessierte.

KOOPERIEREN

4 Workshops, 200 Teilnehmer*innen, zwei Vorträge und ein Themencafé:

In vorher zugeordneten Tandems, jeweils ein junger Mensch und ein Vertreter aus der Wirtschaft/ Arbeitswelt, erleben die Tandempartner*innen gemeinsam den Tag.

Die Workshops fördern die Kreativität, regen zum out of the box-Denken an, ermutigen eigenen Bedürfnissen eine Stimme zu geben, schulen Teamfähigkeit, überraschen, geben Raum für Fragen und Visionen und bringen Menschen, verschiedenen Alters, verschiedener Kulturen und Lebenswelten zusammen.

SPEAKER

Wertvolle Impulse setzten an diesem Tag:


Prof. Dr. Gerald Hüther

Prof. Dr. Gerald Hüther

Neurobiologe und Gründer der Akademie für Potentialentfaltung,
www.gerald-huether.de
Vortrag:

Selbstorganisation und Potentialentfaltung

(Foto: Michael Lebert)


Armin Steuernagel

Armin Steuernagel

Gründer CEO, Purpose Stiftung, Purpose Ventures e.G. & Purpose Evergreen Capital Purpose Stiftung
www.purpose-economy.org
Vortrag:

Paradigmenwechsel in der Wirtschaft: von Profitmaximierung zu Sinnmaximierung

WORKSHOP-TEAM NEW WORK

Mit innovativen Formaten Perspektiven verändern!

Workshop 1:

Gelingende Kommunikation in stürmischen Zeiten
(Dorothee Zapke und Burkhard Niggemeier)

Workshop 2:

Was hat Nachhaltigkeit mit Arbeit zu tun?
(Michaela Busch und Claudia Engler)

Workshop 3:

Was kann dir schon passieren?
(Franz Betz)

Workshop 4:

Werte und Würde
(Claudio Pisani)


Dorothee Zapke
Dorothee Zapke
Dozentin, Autorin - Kommunikationskultur und Persönlichkeitsentwicklung
www.dorotheezapke.de


Burkhard Niggemeier
Burkhard Niggemeier
Theatermusiker und Komponist
www.die-emotionsfluesterer.de


Michaela Busch
Michaela Busch
Yoga- und Pilateslehrerin, MOVING BONES
www.movingbones.de


Claudia Engler
Claudia Engler
Tänzerin, Schauspielerin und Sprecherin, MOVING BONES
www.movingbones.de


Franz Betz
Franz Betz
Lichtbildhauer
www.franzbetz.de


Claudio Pisani
Claudio Pisani
Business Coach für Sinn- und werteorientiertes Arbeiten
www.pisani-coaching.de


Teilnehmen

SEI TICKETPATE!

Übernehme die Kosten für den Kongress für Dich und Deinen/Deine Tandempartner*in und ermögliche somit einem jungen Menschen die kostenfreie Teilnahme an dem Kongress.

Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte (150 Euro) bezahlst Du für Dich und einem, Dir noch unbekannten jungen Menschen, den Eintritt.

Die 100 Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind schon ausgewählt.

PREIS FÜR ZWEI

EUR 150,-

VERPFLEGUNG

In dem Preis ist ein ganztägige Verpflegung enthalten.

DATUM & UHRZEIT

27.03.2020 von 08:15 bis 17:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

EISFABRIK: Zentrum für Kultur- und Kreativwirtschaft Seilerstr. 15 F, 30171 Hannover

VERANSTALTERINNEN

Inhaltliche Leitung:
Dorothee Zapke, Hannover
mail@dorotheezapke.de - www.dorotheezapke.de

Produktionsleitung:
Freie Kulturproduktionen - Iyabo Kaczmarek
iyabo@nabf.de

INFO

Bei Fragen gerne die Veranstalterinnen kontaktieren.

WIR DANKEN FÜR FÖRDERUNG UND UNTERSTÜTZUNG:

Land Niedersachsen - Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Erasmus+ Jugend in Aktion
Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung

TICKETS AB DEM 12.02.2020

Ticketverkauf:

  • Vorverkaufskasse im Künstlerhaus Hannover, T: 0511 / 1684 1222, Sophienstraße 2, 30159 Hannover
  • an allen Eventim-Vorverkaufsstellen

Online:


KONTAKT & FÜR FRAGEN

Bei Fragen gerne die Veranstalterinnen kontaktieren!


Inhaltliche Leitung
Dorothee Zapke

Dorothee Zapke

Email: mail@dorotheezapke.de
Telefon: 0177 5964736


Freie Kulturproduktionen
Iyabo Kaczmarek

Iyabo Kaczmarek

Email: iyabo@nabf.de
Telefon: 0511 10539428